Tagespflege für Demenz Pfeifertälchen Kaiserslautern


Die Tagespflegeeinrichtung für Demenzerkrankte bietet 24 Bereuungsplätze, sowie ein an die Tagespflege angeschlossenes Angehörigencafé als Treffpunkt für Interessierte und Angehörige der Tagespflege-Gäste. Die massiven Kuben dienen als Funktionsräume , dazwischen entsteht eine fließende Raumzone in der sich die Aufenthalts- und Therapiebereiche befinden. Beide Einrichtungen verfügen über separate Eingänge, sanitäre Einrichtungen sowie Küche bzw. Teeküche. Über eine großzügige Glas-Falt-Wand können die Tagespflege und das Angehörigencafe zusammengeschaltet werden. Es entsteht ein großer offener Raum.

 
 


Planungszeitraum:  08.2016 – 08.2017
Bauzeit: 08.2017 - 08.2018 

Bauherr: Arbeiter Samariter Bund Kreisverband Kaiserslautern vertreten durch Geschäftsführung Ralf Christmann
Projektleitung: Michael Schanné
Projektbearbeitung: Sebastian Lelle 


Berlin, Kaiserslautern DE